Latest Story

Webressourcen aus Nordeuropa – Fundstücke August 2014

September 9, 2014
By
Auch im August stehen neben einigen Neuigkeiten zu 1814 neue Digitalisierungsprojekte und Portale mit digitalisiertem Inhalt im Zentrum der Fundstücke. Dänemark Neuigkeiten aus den Staatlichen Archiven (DK)ugänglich. Die Staatlichen Archive haben ca. 1, 3 Millionen Grundbuch-Dokumente online zugänglich gemacht: Neben nordjütischen Hypotheken- und Auflassungsurkundenprotokollen (1870-1927) stehen Real- und Namensregister von Grundbucheintragungen aus Seeland, Bornholm,...
Read more »

Webressourcen aus Nordeuropa – Fundstücke Juli 2014

August 8, 2014
By
Die nordischen Länder und der 1. Weltkrieg Forscher von drei dänischen Universitäten und des Nationalmuseums haben den Kampf Dänemarks um die Neutralität des Landes während des 1. Weltkriegs aufgearbeitet und präsentieren ihre Ergebnisse in der Ausstellung “På kanten af krig – Neutralitet mellem krig og velfærd”, die ab 6. August 2014 in dem neu...
Read more »

1864 und die Folgen, Teil 7 | Scandinavianism and the war of 1864

Juli 18, 2014
By
1864 und die Folgen, Teil 7 | Scandinavianism and the war of 1864 A guest contribution by Lars Edgren. The Second Schleswig War in 1864 has often been interpreted as the end of the Scandinavian movement. The failure of the Swedish government to support Denmark (see the text by Maik Ohnezeit on this blog) was the end of plans to unite Sweden, Denmark, and Norway (perhaps also...
Read more »

Webressourcen aus Nordeuropa – Fundstücke Juni 2014

Juli 10, 2014
By
Die Fundstücke aus dem Juni bieten in der Hauptsache einen Querschnitt aus lokalgeschichtlichen Datenbanken und verschieden groß angelegten Digitalisierungsprojekten der Nationalbibliotheken. Dänemark Das Stadtarchiv Køge hat die sogenannten Børge Greens mapper digitalisiert und die durchsuchbaren Dokumente ins Netz gestellt. Der Køger Bürger Børge Green hatte aus diversen Materialien des Rigsarkivets (Handschriften, Dokumente, Pergamente, Protokolle)...
Read more »

1864 und die Folgen, Teil 6 | Schwedens Rückzieher oder: Keine „skandinavische Solidarität“ mit Dänemark

Juli 10, 2014
By
Ein Gastbeitrag von Maik Ohnezeit.  Mit der Unterzeichnung der neuen Gesamtstaatsverfassung am 18. November 1863 durch den kurz zuvor auf den Thron gelangten König Christian IX. verabschiedete sich die dänische Regierung endgültig vom überkommenen dänischen Gesamtstaat und manövrierte sich damit in eine nahezu ausweglose außenpolitische Lage. Der Deutsche Bund nahm sein bis dahin ruhendes...
Read more »

Es ist Deine Pflicht zu benutzen, was du weißt!

Juli 8, 2014
By
Es ist Deine Pflicht zu benutzen, was du weißt! Man muss nicht lange suchen, um glänzende Beispiele skandinavischer Arbeiterliteratur in den Bücherregalen der Bibliotheken zu finden: Ivar Lo-Johansson, Martin Andersen Nexø, Ture Nerman und Moa Martinson sind nur einige Namen, die jedem Literaturfreund auch ohne ein spezielles Interesse für Arbeiterliteratur bekannt sein sollten. Sucht man jedoch nach norwegischen Vertretern, wird man nicht so...
Read more »

1864 und die Folgen, Teil 5 | Der erste “deutsche Einigungskrieg” – ein vergessener Erinnerungsort

Juni 18, 2014
By
Wer kümmert sich in Deutschland schon um den Krieg, den Preußen und Österreich 1864 gegen Dänemark führten? So gut wie niemand, scheint es. Nun gut, dieses Ereignis wird vom atemlosen Hype um die Erinnerung an 1914, die uns schon seit letztem Jahr auf Trab hält, vollkommen überschattet. Dennoch bleibt es erstaunlich, dass die deutsche...
Read more »

Digitalisierungsstrategien für das kulturelle Erbe in Norwegen – jetzt im Print erschienen

Juni 17, 2014
By
Hier auf dem Blog habe ich mich letztes Jahr in zwei Beiträgen (hier Teil 1 und hier Teil 2) mit der Digitalisierung kulturellen Erbes in Norwegen beschäftigt. Das Thema habe ich für einen Aufsatz ausgearbeitet, konnte dabei von den Vorarbeiten profitieren und zugleich aus der Schreibarbeit für den Aufsatz auch einen dritten Teil für...
Read more »

Webressourcen aus Nordeuropa – Fundstücke Mai 2014

Juni 3, 2014
By
Die Maifundstücke setzen sich aus drei Bereichen zusammen, nämlich skandinavischen Projekten, die das Portal “Europeana” füttern, einigen neuen Meldungen zu 1814  sowie einigen Einzelmeldungen zu verschiedenen Themenbereichen. Skandinavien und das Portal “Europeana” Ein Ziel des Europeana Newspapers Projekts besteht darin, den Zugang zu his­to­ri­schen Zeitungen zu erleich­tern und Millionen Seiten im Volltext durch­such­bar zu...
Read more »

1864 und die Folgen, Teil 4 | 1864 between nation and region: The need for a new history

Mai 6, 2014
By
1864 und die Folgen, Teil 4 | 1864 between nation and region: The need for a new history A guest contribution by Steen Bo Frandsen. Anniversaries always present a reason to look back and reflect about the past. In earlier times specific dates were chosen for celebrations, mourning or commemorations. Nowadays we experience a bombardment of events stretching over the whole year. The outbreak of the Great War was “celebrated” almost before...
Read more »

Webressourcen aus Nordeuropa – Fundstücke April 2014

April 28, 2014
By
Unsere Fundstücke aus dem April beinhalten für Dänemark Neues zum Thema “1864″, während aus Norwegen und Schweden inhaltlich breit gestreut neue Webressourcen vorgestellt werden. Dänemark Die Königliche Bibliothek hat 2400 Kriegsbilder (Fotografien, historische Gemälde, Postkarten, Zeichnungen und Holzschnitte) aus eigenen Sammlungen und denen des Riksarkivets und des Schlosses Christiansborg digitalisiert und auf seiner Homepage...
Read more »

Der Kampf um die Neutralität – der Zweite Weltkrieg im schwedischen Beredskapsmuseet

April 14, 2014
By
Der Kampf um die Neutralität – der Zweite Weltkrieg im schwedischen Beredskapsmuseet Ein Gastbeitrag von Doreen Reinhold. „Für die allermeisten Schweden ist Krieg eine Nicht-Erfahrung“  schreiben Lars Anderson und Mattias Tydén in der Einleitung ihres 2007 erschienen Sammelbandes über Schuld- und Moraldebatten in der schwedischen Nachkriegszeit.1 Während des Zweiten Weltkrieges verstand sich das neutrale Schweden als „friedliche Oase“ an der europäischen Peripherie, die sich im Verlauf...
Read more »

1864 und die Folgen, Teil 3 | 1864 – die vergessenen Brüder und Schwestern

April 7, 2014
By
Unter den zahlreichen Gedenktagen, die das Jahr 2014 zu bieten hat, fällt neben dem Beginn des Ersten Weltkrieges auch der 150. Jahrestag des Krieges von 1864 mit seinen Schlachten um Düppel und Alsen. Sind diese Ereignisse in Deutschland heute nahezu vergessen, so nahmen sie in Dänemark noch bis vor wenigen Jahren eine immanent wichtige...
Read more »

Webressourcen aus Nordeuropa – Fundstücke März 2014

April 4, 2014
By
In den März – Fundstücken stellen wir Ihnen neben einer Übersicht von skandinavischen Aktivitäten im Flickr-Bereich vor allem neue dänische, schwedische und finnische Datenbanken bzw. Datenbankprojekte vor, die von Archiven initiiert wurden.  Flickr Bereits seit 5 Jahren veröffentlicht das schwedische Zentralamt für Denkmalpflege digitalisierte Bilder aus seiner umfangreichen Fotosammlung nicht nur in der eigenen...
Read more »

1864 und die Folgen, Teil 2 |’This here Schleswig-Holstein rumpus’. British public opinion, 1863–1866

April 2, 2014
By
1864 und die Folgen, Teil 2 |’This here Schleswig-Holstein rumpus’. British public opinion, 1863–1866 A guest contribution by David G. Kirby.   ‘This here Schleswig-Holstein rumpus/han’t bin brought about by much/ all, for aught I can compass/speakin Danish for High Dutch’. This piece of doggerel, published in Punch in the spring of 1864, may be seen as a typical reaction of the British ‘man in the street’ to...
Read more »
Creative Commons Lizenzvertrag

Carnets de recherche